Der Fakultätsrat (kurz Fakrat) ist als beratendes Kollegialorgan für den Dekan eingerichtet. Die Aufgaben des Fakultätsrates sind unter anderem die Beratung des Dekans und die Erstellung von Stellungnahmen zu wichtigen die Fakultät betreffenden Angelegenheiten.

 

Die Kommission setzt sich aus 8 Vertreter_innen der Professorenkurie, 4 Vertreter_innen der Universitätsassistent_innen und der wissenschaftlich/künstlerischen Mitarbeiter_innen im Forschungs- und Lehrbetrieb, 2 Mitarbeiter_innen des allgemeinen Universitätspersonals sowie 4 Vertreter_innen der Studierenden zusammen.